Anpassungen / Zurichtungen / Reparaturen

Zurichtungen und Anpassungen sind Veränderungen am (Konfektion)-Schuh, die die Passform und das Gehgefühl verbessern und erleichtern.

Zurichtungen

Orthopädische Schuhzurichtungen sind Kassenleistungen oder Privatleistungen die vom Arzt verordnet werden können. Es wird die Versorgungen vom Fuß direkt am Schuh vorgenommen. So kann manchmal auf einen Maßschuh verzichtet werden. Der Schuh muss aber von guter Quallität sein und die Passform muss stimmen. Beispiele für Zurichtungen:
Abrollsohlen, Schmetterlingsrollen, Verkürzungsausgleiche, Schuherhöhungen, Pufferabsätze, Entlastungen, Polsterungen, Außen- oder Innenranderhöhung.

Anpassungen / Änderungen

Sind kleine Anpassungen die direkt und schnell ausgeführt werden können wie zum Beispiel. Riemen, Klettverschlüße kürzen / verlängern, Absätze kürzen / erhöhen, zusätzliche Ösen / Nieten, Schuhe längen / weiten.

Schuhreparaturen

Es gibt viele Möglichkeiten den Lieblingsschuh wieder zu einem tragbaren Vorzeigeschuh zu machen. Wir führen fast alle Schuhreparaturen an allen Schuhen durch z.B.: Neubesohlungen (Ledersohlen und Gummisohlen), Absatzerneuerung oder Instandsetzung,  Tanzschuhe reparieren (Chromleder), Fersenfutter polstern/erneuern, Decksohlen erneuern, Ösen/Nieten ersetzen oder erneuern, Näharbeiten, Doppeln, Durchnähen, Reitstiefel reparieren und vieles mehr

Lederkleinarbeiten / Näharbeiten

Wie führen auch kleine Arbeiten an Ihren Accessoires durch wie: Gürtel kürzen, zusätzliche Löcher, kleine Reparaturen an Taschen, Reparaturen an Tanzschuhen, Henkel/Riemen kürzen/verlängern, Reißverschluss erneuern und vieles mehr

Schuhe, die passen - für alle Füße und jeden Style!

10 verschiedenen Weiten

Schuhe in Untergrößen

Schuhe in Übergrößen

Elektronische Fußvermessung

Schöne Orthopädische Maßschuhe

Kinderschuhe

Individuelle Schuheinlagen

Zurichtungen/Anpassungen

Sicherheitsschuhe nach
BGR 112-191

Diabetiker Schuhversorung

Schuhreperaturen

Schuhpflegemittel