•  SchuhgartenBLOSS

    Ihr Schuhhaus in Göppingen für schöne bequeme und orthopädische Schuhe und fachliche Beratung

  •  Schuhgarten BLOSS

    Ihr Schuhhaus in Göppingen für schöne bequeme und orthopädische Schuhe und fachliche Beratung

  •  Schuhgarten BLOSS

    Ihr Schuhhaus in Göppingen für schöne bequeme und orthopädische Schuhe und fachliche Beratung

Therapieschuhe

Sind Schuhe die in Kleinserien gefertigt werden. Die Schuhe haben Versteifungen oder Entlastungen im Schuh integriert. Sie müssen aber immer durch Schuhzurichtungen (Anpassungen) und meistens durch Einlagen auf die individuellen Füße angepasst werden. Es ist eine Zwischenstufe zwischen orth. Maßschuh und Konfektionschuh (Normalschuh).

Semi-Orthopädische-Schuhe

Sind halb orthopädische Schuhe die in Kleinserien gefertigt werden. Die Konfektionsschuhe (Normalschuh) haben immer ein Bestandteil einer Zurichtung eines Schuhes z.B. Sohlenverteifung. Sie werden über keinen individuellen Leisten gefertigt. Es hat den Vorteil das man Vorher sieht wie der Schuh aussieht. Kann aber auch nicht jeden orthopädischen Schuh ersetzen, weil gewisse Maße vom Schuh vorgegeben sind. Es sind Schuhe einer Zwischenstufe von Konfektionsschuhe und orthopädischen Schuhen.

Verbands- und Entlastungsschuh

Sind Schuhe die viel Volumen aufnehmen können (z.B: Verband) Sie können auch den Fuß an bestimmten Stellen entlasten (Entlastungsschuh) durch verschiedene Abrollsohlen oder durch offene Schaftteile am Schuh. Diese Schuhe werden normal nur über einen kurzen Zeitraum getragen, solange der Verband oder die Wunde am Fuß ist.

Diabetikerschutzschuhe

Das sind Schuhe für Diabetiker mit Durchblutungsschwäche (PAVK)oder Nervenschädigung (Neuropathie). Diese Schuhe haben immer eine Sohlenverteifung im Schuh eingearbeitet und bieten viel Platz für eine diabetesadaptierter Fußbettung (Diabetikereinlage). Er ist eine Vorstufe zum Orthopädischen Schuh und wird in klein Serien gefertigt. Sie passen deshalb nicht für jeden da die Maße vom Schuh vorgegeben sind.

Stabillisationsschuhe

Sind spezielle Therapieschuhe die dem Fuß nach einer Bandverletztzung, Sehnenschädigung oder bei Lähmungen dem Fuß mehr halt geben. Diese Schuhe entlasten und stabilisieren die entsprechende Stellen am Fuß und lassen dadurch eine frühere Mobilisation zu. Es gibt sie als Alltagsschuhe oder auch als Sicherheitsschuhe die meistens als Stiefel ausgeführt werden um dem Fuß den nötigen halt zu geben.

Interim-Schuhe

Der orthopädische Interimsschuh ist ein leichter, meist textiler Schuh für den vorübergehenden Einsatz in der frühen Krankheits- bzw. Rehaphase (nach Amputation, Trauma, Malum perforans u. ä.). Er kann über einen Individuellen Leisten hergestellt werden.

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.  9.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sa. 9.00 Uhr - 13.30 Uhr

Schnellkontakt

Telefon: 07161 72451
Email: info(at)schuh-bloss.de